Franz Werfel : mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten

Abels, Norbert, 2002
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-499-50472-3
Verfasser Abels, Norbert Wikipedia
Systematik BB - Biographien
Schlagworte Biografie, Werfel, Franz, 1890-1945
Verlag Rowohlt
Ort Reinbek bei Hamburg
Jahr 2002
Umfang 159 S.
Altersbeschränkung keine
Auflage 4. Aufl.
Sprache deutsch
Verfasserangabe Norbert Abels
Illustrationsang zahlr. Ill.
Annotation Franz Werfel thematisierte in seinen Werken vor allem die Fremdheit als Daseinsbestimmung. Der Jude böhmischer Abstammung ist - neben seinem Freund Kafka sowie Kisch und Rilke - einer der vier großen deutschen Prager Dichter. Wie Kisch und Rilke verließ auch Franz Werfel die Stadt, die Kreuzung inmitten Europas, die durch ihren transitorischen Charakter zum Gefühl der Fremdheit Entscheidendes beitrug. Die Monographie verfolgt den Weg des Dichters, der den Bahnhof zur Daseinsmetapher machte, von Prag nach Beverly Hills, wo Werfel im Alter von 55 Jahren starb.

Bemerkung Katalogisat importiert von: Österreichischer Bibliothekenverbund
Exemplare
Ex.nr. Standort
14820 BB, Abe

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben